okWir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone.
mehr erfahren »


Verkehrsstrafsachen und

Verkehrsordnungswidrigkeiten

 

Niemand ist vor Fehlern gefeit.

Nach einem Verkehrsverstoß kommt der Anhörungsbogen, der Bußgeldbescheid, vielleicht sogar die Polizei; Ihr Führerschein wird beschlagnahmt, ein Strafbefehl wird zugestellt oder es wird gar Anklage gegen Sie erhoben.


Was immer es auch sein mag:

Ihr Verteidiger berät Sie und nimmt Ihre Rechte als Betroffener oder Beschuldigter vor Polizei, Staatsanwaltschaft, Behörden und Gerichten war.


Das oberste Gebot kann daher nur lauten:

Keine Angaben zur Sache, bevor Sie mit dem Anwalt Ihres Vertrauens gesprochen haben!